Skip to main content

AGB

Bei Interesse senden wir Ihnen unsere AGB gerne zu.


Courtagesätze

Für den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder die Vermittlung eines Vertrages berechnen wir im Erfolgsfalle folgende Courtage:

  • Für Nachweis oder Vermittlung (Ankauf oder Verkauf) von Haus- und Grundbesitz sowie von Eigentumswohnungen vom Kaufpreis: 5,8 %
  • Für Nachweis oder Vermittlung von Erbbaurechten vom Verkehrswert des Grundstückes: 5,8 %
  • Für Nachweis oder Vermittlung von zur Zwangsversteigerung gelangten Immobilien vom Ersteigerer: 5,8 %
  • Für Nachweis oder Vermittlung von Objekten auf Rentenbasis, berechnet auf der Basis der 7,5-fachen Jahresrente zuzügl. Vorbelastungen: 5,8 %
  • Für Nachweis oder Vermittlung von Miet- oder Pachtverträgen gewerblicher Räume:
    – bei Verträgen bis zu 3 Jahren 1,74 Monatsmieten
    – bei Verträgen bis zu 5 Jahren 2,32 Monatsmieten
    – bei Verträgen bis zu 10 Jahren 3,48 Monatsmieten
    – bei Einräumung einer Option oder eines Mietvorrechts je 1,74 Monatsmieten

Alle Sätze inkl. 16 % MwSt.

Berechnungsgrundlage

Die Courtage wird vom gesamten Wirtschaftswert des nachgewiesenen oder vermittelten Vertrages berechnet. Hierunter ist bei Kaufverträgen der Kaufpreis zzgl. evtl. Nebenkosten, bei unbebauten Grundstücken (mit Erbbaurechten) der Verkehrswert des Grundstückes, bei Immobilien aus Zwangsversteigerung der Zuschlagpreis und bei Mietverträgen die vereinbarte Miete zu verstehen.


EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist:

Ombudsmann Immobilien IVD/VPB – Informationspflicht nach § 36 VSBG

Der Immobilienverband Deutschland IVD e.V. hat mit Beteiligung des Verbraucherverbandes Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) eine Schlichtungsstelle nach Maßgabe des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) eingerichtet. Vor der Schlichtungsstelle können u.a. Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Mitgliedern des IVD in einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren beigelegt werden.

Die Schwendt & Rauschel Immobilien oHG ist Mitglied im IVD und aufgrund der Satzung des IVD verpflichtet, gegenüber der Ombudsstelle eine schriftliche Stellungnahme abzugeben, wenn diese ein Verfahren einleitet. An Schlichtungsverfahren bei anderen Schlichtungsstellen nimmt die Schwendt & Rauschel Immobilien oHG grundsätzlich nicht teil.

Die Anschrift der Schlichtungsstelle des IVD lautet: Ombudsmann Immobilien IVD/VPB – Grunderwerb und -verwaltung, Littenstraße 10, 10179 Berlin. Weitere Informationen zur Schlichtungsstelle (z.B. weitere Kommunikationsdaten, Verfahrensordnung) erhalten Sie unter http://www.ombudsmann-immobilien.net.

http://www.ombudsmann-immobilien.net